Manuela Rottmann, Gesundheitsdezernentin der Stadt Frankfurt am Main

Sehr geehrte Damen und Herren,

herzlich willkommen auf der Internetseite zur „Frankfurter Konferenz zu einer integrierten Drogenpolitik und Drogenarbeit 2008“. Die Konferenz wurde vom Drogenreferat der Stadt Frankfurt am Main organisiert und wird gemeinsam mit dem Schweizer Fachverband Sucht und mit Unterstützung der Hertiestiftung durchgeführt.

Mit dieser Konferenz wollen wir den Diskurs über die zukünftige Gestaltung von Drogenpolitik und Drogenarbeit wieder aufnehmen und dazu Entscheidungsträgerinnen und –träger aus Politik, Verwaltung, Polizei, Justiz, Wissenschaft und Praxis ins Gespräch bringen.

Unser Ziel ist es, neue Herausforderungen und Probleme in der kommunalen Drogenpolitik und Hilfe zu identifizieren und neue Lösungsansätze zu diskutieren.  

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Konferenz und laden Sie ein, mit uns über die Gegenwart und Zukunft von Drogenpolitik und Drogenarbeit zu beraten und gemeinsame Empfehlungen zu erarbeiten.

Mit besten Grüßen